Impressionen


News

16. Januar 2009 15:25 Andreas Pröve, ein Weltreisender unterstützt Brave Art

Andreas Pröve steht für Reisen der ungewöhnlichen Art. In Gegenden in denen vermutet wird, dass ein Rollstuhlfahrer nur schwer voran kommt und sich wegen z.B. fehlender Sanitäranlagen diesen eher fern hält, fängt Andreas Pröve...Weiter


14. Januar 2009 18:00 Hans-Peter Thomas von der SAP unterstützt Brave Art

Unter der Flagge der SAP steht Hans-Peter Thomas seit 1988. Er ist aktiv in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Kommunikation. Im Jahre 2003 gründete er die Schwerbehindertenvertretung und wurde vom Konzern als Vertrauensperson...Weiter


12. Januar 2009 17:04 Brave Art trifft Eishockeystar Maren Valenti

Die international erfolgreiche Eishockeyspielerin Maren Valenti informierte sich heute über Brave Art. Dazu traf sie Florian Sitzmann in Mannheim. Nach dem sie schon als 13-jährige die jüngste Teilnehmerin einer A-...Weiter


09. Januar 2009 13:04 Julia Neigel auf Brave Art.eu

Julia Neigel, die schon vor einigen Wochen Ihre Unterstützung für Brave Art zugesichert hat, ist nun auch mit Ihrem eigenen Profil auf unserer Webseite vertreten.

 

Lest hier den Weg Ihrer Karriere.Weiter


26. Dezember 2008 15:34 Session Musik gibt Brave Art Support

Harry Schubkegel ist ein Begriff in der Musikerszene. Er ist Gründer und Inhaber von "Session Musik" in Walldorf. Dort traf sich Florian Sitzmann mir ihm und ließ sich durch sein Reich führen. Auf mehreren tausend...Weiter


24. Dezember 2008 18:35 Brave Art wünscht schöne Weihnachten

Liebe Brave-Freunde, die Mailflut erhöht mit einem Weihnachtsgruß, zumindest beim ersten Weihnachtsfest eine hoffentliche willkommene Gelegenheit, nochmals Danke zu sagen dafür, daß Ihr dabei seid und unsere Initiative...Weiter


08. Dezember 2008 11:56 Einladung zum Live- Award 2008 in Innsbruck

Einladung zum Lifeaward 2008 in InnsbruckWie bewertet man eine Lebensleistung? Und wenn die Kandidaten behindert sind, welche Hand- u. Kopfstände stehen dahinter, zumindest einen kurzen Moment in die erste Reihe der...Weiter